AfD Bundespartietag 2018 : Check
Politische Stände bei der afa2020: Check
Standarbeit Die PARTEI – Augsburg bei Konzert von #Deichkind: (von Deichkind hatten wir das ausdrückliche ok): Nope

Lieber (Noch-)Oberbürgermeister #kurtgribl, wir möchten uns noch einmal in aller Herzlichkeit bei Ihnen für die kostenlose deutschlandweite Werbung bedanken, indem Sie uns gestern höchstpersönlich den uns von der Band Deichkind erlaubten Stand im Foyer der Schwabenhalle vor deren Konzert verboten haben (wegen angeblicher „politischer Neutralität“). Eigentlich müssten wir ja nicht gut auf Sie zu sprechen sein, aber wenn sie der PARTEI verbieten im Foyer zu stehen, dann steht sie halt mit Deichkind AUF der Bühne!

Unterm Strich: Vielen Dank für die mediale Aufmerksamkeit, die jetzt sehr viel höher ist als durch die Standarbeit zu erreichen wäre.

Der gesamte KV Augsburg bedankt sich nochmal tausendmal bei Deichkind und deren Management für die kurzfristige Möglichmachung dieses genialen Abends! Ihr wart gestern und seid es generell: Saustark!

P.s.: Neue #fckcsu Sticker sind bestellt. Irgendwie sind uns gestern davon viele abhanden gekommen, sowas aber auch!

#dankekurt

Augsburg, 03. Februar 2020 – Die Hürden der Kommunalwahlen sind nirgends so hoch wie im CSU-geprägten Freistaat Bayern. Umso schöner, wenn man sie trotzdem überwindet. 470 Unterstützerunterschriften waren nötig um an der kommenden Wahl für den Stadtrat und das Stadtoberhaupt teilnehmen zu dürfen. Die PARTEI Augsburg nimmt diese Hürde mit Grazie.

Die Kandidatenliste, angeführt von Kai Viertel, weiß, wem sie das zu verdanken hat: „Der gesamte (ohne eine einzige Ausnahme) KV Augsburg bedankt sich überschwenglich bei allen Augsbürgern, die dafür gesorgt haben, dass allen csU-Hindernissen zum Trotz, nun der Wahlkampf mit der royalsten Augsburger OB-Kandidatin Lisa McQueen und der grauesten Liste ever stattfinden kann“. Mit Lisa und der PARTEI im Stadtrat stehe der Fuggerstadt eine grau-goldene Zukunft bevor. „Make Augsburg Grey again“, so das Versprechen an die Wähler.

Die PARTEI kommt spät, aber heftig

Gegen aller Erwartungen einiger Lokalmedien erreichte die PARTEI weit mehr als die geforderten Unterschriften. Am Ende waren es 612 für die OB-Kandidatin Lisa McQueen und 552 für die Liste. Alleine am „langen Donnerstag“, kurz vor Ende der Frist wurde eine dreistellige Anzahl an Unterschriften geholt. Der Strategie der anderen Parteien entgegenwirkend, setzte die sehr gute PARTEI auf Qualitätsstimmen, anstatt mit Krampf die erforderliche Anzahl zu bekommen. „Wir schätzen es sehr, dass sich unsere Unterstützer wohl überlegen, wann sie sich die Zeit nehmen um die arbeitnehmerunfreundlichen Öffnungszeiten der Bürgerbüros wahrzunehmen. Der Angstschweiß der csU, der lolspd und der Spaßpartei FDP sollten sich schließlich noch ein paar Tage hinziehen“, resümiert Lisa McQueen.

Entgegen dem Trend der üblichen Phrasendrescherei setzt Die PARTEI gewohnt auf ernste Politik im satirischen Stile. Durch die Umbenennung Augsburgs in Fuggerstadt Augsburg werde das Mietproblem gelöst, durch freie Fahrt für Bürger im FCA oder AEV Trikot sei sowohl der kostenlose Nahverkehr, als auch die lokale Unterstützung gesichert. Bei 100% + X wolle die PARTEI sogar das eintägige Friedensfest zum Friedensmonat ausweiten.

Das komplette Wahlprogramm findet man hier: https://partei-augsburg.de/wahlprogramm-kommunalwahl-2020-in-augsburg/

Das freudige Endergebnis, Quelle: Stadt Augsburg

Liebe AugsbürgerX – Y – Z ungelöst!

Wer ist wahlberechtigt? Bei der Kommunalwahl sind alle volljährigen EU-Bürger stimmberechtigt, die ihren ersten Wohnsitz mindestens seit zwei Monaten in Augsburg gemeldet haben.
Wir brauchen dringend (dringend fett gedruckt lesen) Eure Hilfe: Im März 2020 finden in Bayern die Kommunalwahlen statt.
Eure PARTEI ̶w̶̶i̶̶l̶̶l̶ muss triumphal royal mit unserer sehr guten Oberbürgermeisterin(-kandidatin) Lisa McQeen in den goldenen Saal des Augsburger Rathauses einziehen und die rechtmäßigen Plätze an der Tafelrunde des Stadtrates einnehmen.

Damit Lisa & die ebenfalls sehr gute Liste des KV Augsburg überhaupt auf den Wahlzettel kommen, bedarf es Eurer Unterstützerunterschrift!
Dummerweise geht es dank dem einzigartigen bayerischen Wahlrecht weder auf der Straße am Stand, noch digital – wo kämen wir da auch hin?!

Uns fehlen nur noch rund 150 Unterschriften und wir sind auf jede einzelne Unterstützerunterschrift angewiesen:
Schnappt Euch Oma, Opa, Mama, Papa und jeden, den ihr kennt, die über 18 sind und Wahlrecht in Augsburg haben und ab in Richtung Bürgerbüro An der Blauen Kappe.

Denn die Zeit drängt – am 3. Februar ist Schluss….und nur am Donnerstag, 30.1. ist das Amt von 8:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Leider dürfen wir Euch für Eure Unterschrift keinen ausgeben – ABER für pflichtbewusste Teilnehmer, haben wir gehört, dass eventuell unbeobachtete Bierkästen bereit stehen.

Wir wollen unser geliebtes Augsburg und den sonst garantiert gähnend langweiligen Wahlkampf doch nicht csU, lolspD und schon gar nicht der FCKAfD überlassen.

Also: helft uns und motiviert alle die Ihr kennt, oder auch nicht kennt und sagt zur Veranstaltung zu, ladet alle dazu ein und erscheint zahlreich. Hurra!

Stadtmitte – An der Blauen Kappe 18

So gilt: Make Augsburg GREY again. Also Popo hoch von der Couch…

In Liebe, Eure Lisa & Partei Die PARTEI KV Augsburg.

Die PARTEI braucht DICH! Nur dank deiner sexy Unterschrift kommen wir auf den Wahlzettel zur Kommunalwahl 2020. Geil, wenn man so viel Macht hat, oder? Also ab in dein Bürgerbüro und gib uns deine Unterstützerunterschrift. Geht fix…sogar ohne Termin o.O

Die Öffnungszeiten der Bürgerämter in Augsburg:

Montag:08:00–15:00 Uhr
Dienstag:08:00–12:30 Uhr
Mittwoch:07:00–15:00 Uhr
Donnerstag:08:00–17:30 Uhr
Freitag:08:00–12:30 Uhr

Der Nikolaus beim PARTEI Stammtisch vom 19. Dezember 2019

…und so geschah es beim sehr guten Stammtisch der PARTEI Augsburg, dass ein Gast, in rot und nicht in grau, davon erzählte, was ihm zu Ohren gekommen sei über den hiesigen Vorstand.

So höret die beißende Kunde und verbreitet sie in eure Runde. Schwingt euch beschwipst oder auch nicht, in das Bürgerbüro eurer Wahl und sorget mit eurer Unterschrift dafür, dass Die PARTEI tritt ein durch des Rathauses Tür.

Die Weltpresse verlangt nach Antworten – wir liefern! Im Rahmen der anstehenden Kommunalwahl 2020 in Augsburg wurde unsere sehr gute Oberbürgermeisterin Kandidatin Lisa McQueen zu den politisch brennendsten Themen unserer geliebten Fuggerstadt befragt.

Keine 24 Stunden nach Veröffentlichung gingen die Server von YouTube in die Knie. Das Votum des Neulands ist eindeutig! Die PARTEI Augsburg wird die Oberbürgermeisterin für die nächsten 40 Jahre stellen. Hurra!

Es ist Sonntag und Die PARTEI schont eure Sinne. Diesmal nur schauen und hören…oder nur hören oder nur schauen – ist aber langweilig.
Ab sofort regelmäßig: „Ausschnitte aus dem Stadtrat“ – ein Service der sehr guten Partei Die PARTEI Augsburg.

Auch wenn uns die aktuelle Satzungsordnung des Augsburger Stadtrates nicht erlaubt Bild- oder Tonaufnahmen für euch anzufertigen – und das obwohl die Sitzung öffentlich ist *facepalm – lässt sich eure sehr gute Partei die PARTEI Augsburg nicht aufhalten!

Ab sofort informieren wir euch auch auf diesem Neuland-Video-Weg über allerlei Kuriositäten, Schabernack & PolitikDingDong – also über die ein oder anderen (Un)dinge die in Augsburg so vor sich gehen.

Diesmal: Die Parkplatz Situation am Zoo und der grandiose 10 Millionen € Parkhaus-Vorschlag der lolSPD …und unsere fundierte turbopopulistischen Optimierungsvorschläge dazu! *Smiley

Wer hätte es gedacht, die sehr gute Partei Die PARTEI hat für die kommenden Kommunalwahlen sogar eine OB-Kandidatin am Start. Lisa McQueen wird sich für uns ins Rennen stürzen und den anderen Kandidatinnen und Kandidaten mächtig einheizen. Zeitgleich gehen wir auch noch mit 11 Mitstreiterinnen und Mitstreitern auf Stimmenfang für den Stadtrat.

Damit dies besser funktioniert sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Wir benötigen Untestützerunterschriften. Und dies am besten Doppelt. Einmal für Die PARTEI als zugelassene Partei für die Wahl und zudem für unsere OB-Kandidatin Lisa McQueen. Wie dies genau funktioniert, geben wir hier bekannt, sobald das Rennen offiziell gestartet wird.

So lange könnt ihr euch gerne mit dem Zeitungsschnitt und dem Link zum Artikel gemütlich drauf einstimmen.

https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Wahl-2020-Die-Partei-praesentiert-ihre-OB-Kandidatin

Stay tuned!